Wasserspender in Arztpraxis unhygienisch?

Diskutiere Wasserspender in Arztpraxis unhygienisch? im Ausbildung und Arbeit Forum; Grüß euch, ich würde gerne wissen ob ein Wasserspender ein Gesundheitsrisiko für eine Arztpraxis ist. Immerhin kommt er in einer gut...

  1. KirRoyal
    KirRoyal New Member
    Grüß euch,

    ich würde gerne wissen ob ein Wasserspender ein Gesundheitsrisiko für eine Arztpraxis ist. Immerhin kommt er in einer gut frequentierten Praxis in Kontakt mit vielen Patienten. Oder müssen diese Geräte täglich gereinigt werden?
    Ich frage, weil wir aktuell selbst überlegen, einen Wasserspender anzuschaffen.
     
  2. Frankster
    Frankster New Member
    Hey,

    das trifft vielleicht auf einige alte Modelle zu. Aktuell geht von einem qualitativ hochwertigen Wasserspender kein erhöhtes Sicherheitsrisiko für die Gesundheit von Patienten. Vorausgesetzt, man kümmert sich regelmäßig um die Reinigung. Das ist aber kaum Mehraufwand und wird nach rund einer Woche vorgenommen. Ich nehme an, euer Boden wird deutlich öfter gereinigt, oder? Zudem haben einige Modelle wie dieser hier besonders hygienische Funktionen, wie das kontaktlose Abfüllen des Wassers. Damit empfiehlt sich das Gerät besonders für Arztpraxen, wo die Patienten Neuinfektionen vermeiden wollen.
     
Die Seite wird geladen...

Wasserspender in Arztpraxis unhygienisch? - Ähnliche Themen

Wasserspender aus dem Pfandhaus?
Wasserspender aus dem Pfandhaus? im Forum Pfandhaus, Pfandleiher & Co
Finanzierung für eine Arztpraxis?
Finanzierung für eine Arztpraxis? im Forum Baufinanzierung

Diese Seite empfehlen

Thema: Wasserspender in Arztpraxis unhygienisch?